2023_2024
Tex Rubinowitz
Stickstoff
52 Seiten, 179 × 225 mm, Stepstichheftung, handbesticktes Frontcover, nummeriert
Sonderzahl, ISBN 978-3-85449-647-2, 35 Euro
Band 6
Abdul Sharif Oluwafemi Baruwa
Daniel
36 Seiten, 139 × 225 mm, geheftet, Klappenbroschur, nummeriert
Sonderzahl, ISBN 978-3-85449-649-6, 22 Euro
Die Nummern 1 bis 28 erscheinen als Künstleredition mit einem signierten Linoldruck und sind exklusiv auf der Vienna Art Book Fair erhältlich.
2022
Band 5
Gabriele Lenz
ex libris
56 Seiten, 139 × 225 mm, Klappenbroschur fadengeheftet 
Sonderzahl, ISBN 978-3-85449-603-9, 20 Euro
Katalog zur Ausstellung Gabriele Lenz: ex libris.
Mit Texten von Friedrich Achleitner, Erich Klein, Anne Clara Stahl und Franz Thalmair.
Band 4
Gabriele Lenz
analog / achleitner
48 Seiten, 139 × 225 mm, Klappenbroschur fadengeheftet 
Sonderzahl, ISBN 978-3-85449-616-8, 20 Euro
Band 4 + 5 im Sammelschuber, Sonderzahl
ISBN 978-3-85449-603-9, 40 Euro
2021
Band 3
Uwe Jochum
Das kann weg!
Band 2
Franz Thalmair
Totgesagte leben länger. Das gedruckte Buch im postdigitalen Zusammenhang
Band 1
Lina Morawetz
Groß- und Kleinbuchstaben
56 Seiten, geheftet; Klappenbroschur im Papierschuber
Format: 139 × 225 mm
Band 1 – 3 im Sammelschuber, Sonderzahl
ISBN 978-3-85449-582-6, 20 Euro
Dispositions prises pour une expérience
Bibliophile Heftreihe, die eine Serie von Versuchsanordnungen begleitet, die das Thema (Post-)­Digitalisierung anhand von Materialobjekten, Texten und Dis­kursen untersuchen und die für die Bedeutung von analogen und ­digitalen Informationsträgern in zeitgenössischer Kunst, Fotografie, Architektur und Design sensibilisieren wollen. Im Mittelpunkt stehen der inter­dis­zipli­­näre Wissenstransfer und die Verortung bzw. die Neukon­­textua­lisierung von sogenannten Gedächtnismedien im physischen Raum.
Back to Top